•  
  •  

Wichtig für Sie

ES TUT MIR LEID: Da ich ausgebucht bin, nehme ich aktulle keine neuen Gasthunde mehr an. Sorry!
​​​​​​​

Abwesenheiten 2020

• Frühling: ​​​25. März - 5. Apr 
 Sommerferien: 18. Juli - 2. Aug 
• 
Herbst: 30. Sept - 4. Okt 2020
• Dezember: 1. - 9. Dez 2020
• Freie Freitage: 21. Feb / 15. Mai /
  4. Sept / 13. Nov 2020

Sonst bin ich einfach da für Ihre Hunde. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis, dass ich manchmal Zeit für meine Familie und für mich brauche.




image-10181198-2019-08-25_16.48.47-4-c20ad.w640.jpg
Datei

Angebotsflyer

Datei herunterladen

Das Wichtigste in Kürze

  • Tageshunde und Ferienhunde: Ich betreue Ihren Hund bei mir zuhause. Sei es nur für einen Tag, oder während Ihren Ferien.
  • Mitbringen: Futter (ich füttere nach dem Morgenspaziergang) und Leine. Und natürlich Ihren Schlingel :)
  • Zeiten:
    BRINGEN 7 bis 9 Uhr
    HOLEN    17 bis 19 Uhr

    Andere Zeiten müssen vorher mit mir besprochen werden.
  • Gesundheit und Prävention: Ihr Hund ist korrekt geimpft (Leptospirose, Parvovirose, Staupe und Zwingerhusten). Die letzte Entwurmung sollte maximal 4 Monate her sein. 
  • Mein Job: ich kümmere mich um: füttern, putzen, streicheln, spazieren, spielen, soziale Kontakte, bei Bedarf Medikamente verabreichen, knuddeln, genug Bewegung an der frischen Luft, Leckerli/Kauknochen. Also um alles, damit es Ihrem Vierbeiner gut geht.
  • Spaziergänge: Wir machen täglich zwei ausgedehnte Spaziergänge in der Natur (je 60 bis 90 Minuten). Für Übernachtungsgäste gibt es zusätzlich einen kleinen "Gute-Nacht-Spazottel".
  • Anzahl Hunde: Ich nehme maximal 7 Hunde, um auch wirklich alle Tiere optimal, persönlich und familiär betreuen zu können.
  • Angewöhnung: Neue Gäste werden langsam "angewöhnt", dem Tier zuliebe. Also zuerst einmal einen Besuch bei mir mit Ihnen, dann darf Ihr Hund für einige Stunden zu mir, und erst danach für einen ganzen Tag.
  • Familienanschluss: Die Hunde sind bei uns in der Familie integriert und leben mit und bei uns.
  • Klare Regeln: Wir haben klare Regeln, die für alle Hunde gelten. So ist zum Beispiel unsere Küche eine hundefreie Zone. Die meisten Hunde haben das schon nach kurzer Zeit gelernt, da sie belohnt werden, wenn sie vor der Küche stehenbleiben :)
  • Füttern: Die Hunde bekommen Ihr Frühstück nach dem Morgenspaziergang und immer weit voneinander entfernt, manchmal sogar in einzelne Zimmer verteilt, damit kein Futterneid oder mögliche Aggression entstehen kann. Sicherheit geht bei mir immer vor. 
  • Spaziergänge ohne Leine: Während der Spaziergänge lasse ich, wenn irgendwie möglich, einige Hunde frei laufen. Und wenn andere Hundehalter mit angeleinten Hunden entgegen kommen, werden alle Gasthunde von mir angeleint, da dies ein Gebot des Respekts ist unter Hundehaltern.
  • Aufnahmebedingung ist, dass Ihr Hund voll in den Alltag integriert werden kann.
  • Welpen: ich nehme auch gerne Welpen (nach einem vorherigen Gespräch über gewisse Voraussetzungen, wie zB Impfen, Mindestalter, Eingewöhnung). Wenn diese dann regelmässig bei mir sind, werden sie auch entsprechend erzogen :)
  • Grundgehorsam: Ihr Hund sollte sozialisiert sein und einen Grundgehorsam mitbringen.
  • Bezahlung: Beim Abholen der Hunde in bar oder bei Stammkunden mit Rechnung.​​​​​​​​​​​​​​

Welpen

Aufgrund meiner Erfahrung und ganz ehrlich, auch weil es mir Spass macht, betreue ich auch Welpen. Allerdings nur unter klaren Voraussetzungen und nach einer Angewöhnungszeit.

Da die Betreuung von Welpen
a) sehr zeitintensiv ist (und ich auch öfters "Pfützchen"/"Häufchen" putzen muss),
b) zudem oft auch schwierig um alle Hunde gleichermasen vor Stress zu schützen,
gelten für Welpen andere Preise als für erwachsene Hunde. Dafür werden die kleinen Wildfänge bei mir sozusagen automatisch erzogen, da ich mit allen Tieren klare Spielregeln habe. 

Da Welpen noch nicht lange laufen dürfen, fahren sie nach einigen Minuten bequem im Hundebuggy mit und können dort genussvoll entspannen. 

Bitte rufen Sie mich an, wenn Sie möchten, dass ich mich um Ihren Welpen kümmere, dann besprechen wir alles mündlich und persönlich.

Welpenpreise (vgl. auch Angebot):

  • Tagesbetreuung: Fr. 100.-
  • inkl. Übernachtung: Fr. 110.-
  • an Wochenenden und Feiertagen: 
    Zuschlag von Fr. 50.- pro Tag
    ​​​​​​​
image-10181270-2019-08-20_09.51.46-d3d94.w640.jpg
Datei

Flyer Welpenbetreuung

Datei herunterladen
Ein Hund ist Liebe auf vier Pfoten :)
​​​​​​​

Ursula Riedler, Hundetrainierin SKN und NHB, Hundebetreuerin FBA, 079 784 28 69, Ursula@Tierbetreuung-Zuerichsee.ch

Aus Überzeugung unterstütze ich die Kampagne des IBH Internationaler Berufsverband der Hundetrainer & Hundeunternehmer zu positiver Verstärkung (statt Gewalt) im Hundetraining und im Hundeumgang allgemein:  www.positive-rocks.com